Care for Innovation e.V. gegründet

Berlin – Am 28. November wurde der Startschuss für den “Care for Innovation – Innovation pflegen e.V.“ gegeben, ein Zusammenschluss digitaler Start-Ups aus der Pflege.

Im Anschluss startete das erste gemeinsame Event unter dem Motto ‘TAKE CARE IN KLEVE‘ an der Hochschule Rhein-Waal. Wohin es für Care for Innovation gehen sollte, wurde durch Impulse und vor allem von den Teilnehmenden in interaktiven BarCamp-Sessions herausgearbeitet:

Wir möchten mit euch über aktuelle Themen der Digitalisierung im Pflegealltag sprechen, auf Augenhöhe miteinander diskutieren, Erfahrungen austauschen und Lösungen finden. Wo erlebt ihr Chancen und Herausforderungen bei der Umsetzung digitaler Innovationen? Wie ist eigentlich der aktuelle Stand beim Thema Datenschutz? Und kann ich digitale Investitionen fördern lassen?

Care for Innovation bietet euch eine Plattform des Austauschs auf neutraler Ebene. Lasst uns gemeinsam die Zukunft der Pflege aktiv mitgestalten! Auch der Pflegebevollmächtigte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, war zu Gast und gab uns allen eine deutliche Message mit auf den Weg: Im Vordergrund der Digitalisierung muss immer der Nutzen für Pflegebedürftige, pflegende Angehörige und Pflegekräfte stehen – niemals digitalisieren, um des Digitalisierungswillens!

Leave a comment



Bleiben Sie auf dem Laufenden

© 2020 - Care for Innovation e.V.